Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Hauptbereich

Veranstaltungen

Events und Termine

Zeitraum

Kategorie

Theatralische Mühlen- und Ortsführung

Theatralische Mühlen- und Ortsführung

15.09.2020
17:00 Uhr bis 18:30 Uhr
Veranstalter: Tourist-Information
Veranstaltungsort: Kirnachmühle
Führungen & Vorträge, Kultur & Bildung

Der "Müller Johannes" erzählt von der Herkunft der Mühle, berichtet in origineller und authentischer Weise von seinem täglichen harten Arbeitsleben und beschreibt die Schritte vom Korn zum Mehl. "Bauer Joseph" führt Sie zu bedeutenden Orten und Plätzen in Unterkirnach, ausgeschmückt mit spannenden Anekdoten. Dauer ca. 90 Minuten. Kosten 7,00 Euro pro Person, mit Gästekarte 6,00 Euro,  Kinder von 12 - 18 Jahren 6,00 Euro, mit Gästekarte 5,00 Euro, Kinder bis 11 Jahre frei. Teilnehmer 5 - 25 Personen. Verbindliche Anmeldung bis am Vortag 12.00 Uhr in der Tourist-Information unter Tel. 07721/8008-37.

"Komm runter Tour" - Halbtageswanderung zur Wiege der Donau

"Komm runter Tour" - Halbtageswanderung zur Wiege der Donau

20.09.2020
09:00 Uhr bis 14:30 Uhr
Veranstalter: Tourist-Information
Veranstaltungsort: Mühlenplatz
Sport, Ausflüge & Wandern

Von Schönwald starten wir die abwechslungsreiche Tour auf den Wegen des Schwarzwaldvereins durch das Naturschutzgebiet Briglirain. Vorbei an der Elzquelle geht es weiter zur Bregquelle. Diekt beim Höhengasthaus Kolmenhof finden wir den wahren Donauursprung, auch zu sehen die schöne Martinskapelle. Wir streifen den Westweg und können nur über die Günterfelsen stauen.  Nach einer Einkehr im Naturfreundehaus Brend erreichen wir den Brendturm (1149 m. ü. NN.), erbaut 1905 vom Schwarzwaldverein Furtwangen. Wer die Außen-Wendeltreppe erklommen hat, dem erschließt sich ein wunderbares 360 Grad Panorama. Unterhalb vom Turm liegt der Berggasthof Brend. Unser Weg führt uns nun hinunter zum Piuskapelle, bevor wir ein letztes Mal bergan gehen. Ein wunderbarer Bilck auf Schönwald macht uns den letzten Kilometer zurück zum Parkplatz leicht. Die Anforderungen sind leicht bis mittel. Gehzeit ca. 3,5 - 4 Stunden, 12,1 km. Treffpunkt ist der Mühlenplatz Unterkirnach und Start der Tour Schönwald. Anfahrt mit dem eigenen PKW, es können Fahrgemeinschaften gebildet werden. Anmeldung bis 17.09.2020, 15:00 Uhr in der Tourist-Information Unterkirnach, Tel. 07721/800837 oder bei Susanne Ciampa, Tel. 0173/6573083. Teilnahme auf eigene Gefahr.

Wanderung mit Einkehr in das Gasthaus Auerhahn

Wanderung mit Einkehr in das Gasthaus Auerhahn

24.09.2020
10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Veranstalter: Tourist-Information
Veranstaltungsort: Mühlenplatz
Ausflüge & Wandern

Unser Wanderführer begleitet sie auf dieser Wanderung mit interessanten Informationen zu Natur, Kultur und Biologie. Die Strecke führt Sei über den Mühlenplatz in das Marbental hin zum Lippenhof. Sie durchqueren das Schlegeltal und über das Rötenloch erreichen Sie das Gasthaus Auerhahn. Von dort geht es nach einer gemütlichen Einkehr wieder zurück über den Kirchweg und das Döbele nach Unterkirnach zum Mühlenplatz. Wanderzeit ca. 3 Std., ca. 10 km. Ab 5 Personen. Anmeldung bis am Vortag 12:00 Uhr in der Tourist-Information, Tel. 07721/8008-37. Teilnahme auf eigene Gefahr.

 

 

 

 

 

"Komm runter Tour" - Halbtageswanderung in Lauterbach's wunderschöne Täler

"Komm runter Tour" - Halbtageswanderung in Lauterbach's wunderschöne Täler

27.09.2020
09:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Veranstalter: Tourist-Information
Veranstaltungsort: Mühlenplatz
Sport, Ausflüge & Wandern

Wir starten in Lauterbach in Serpentinen hinauf zu Kreuzfelsen, unserer ersten tollen Aussicht des Tages. Nicht weit gehend erreichen wir den Aussichtspavillion mit Blick auf Lauterbach. Wir folgen dem Weg nach Imbrand. Weiter geht's auf dem Koppenwegle und dann ein gutes Stück den Kinzig-Neckar-Fernwanderweg zum Hölzlehof. Der Waldmännleweg mit seinen "Männle" sorgt für Staunen. Nach Erreichen des Wursthofes genießen wir eine wunderbare Aussicht ins Sulzbachtal. Über den Kienbronn Bruckdobel wandern wir das schöne Hochtal Sulzbach mit seienn verstreuten Höfen. Ein kurzer aber steiler Anstieg bringt uns zum Kapfhäusle. Jetzt laufen wir auf dem Mittelweg hinauf zum Kohlplatz bis wir das Gedächtnishaus Fohrenbühl erreichen. Nach einm Einkehrschwung geht es über den Hohenreutewald ins südwestl. Lauterbachtal vorbei am Steinkreutz zum Sommerberg zurück in den Ort.  Die Anforderungen sind  mittel. Gehzeit ca. 4 - 5 Stunden, 15 km. Treffpunkt ist der Mühlenplatz Unterkirnach und Start der Tour Lauterbach Rathaus. Anfahrt mit dem eigenen PKW, es können Fahrgemeinschaften gebildet werden. Anmeldung bis 24.09.2020, 15:00 Uhr in der Tourist-Information Unterkirnach, Tel. 07721/800837 oder bei Susanne Ciampa, Tel. 0173/6573083. Teilnahme auf eigene Gefahr.

Mit dem Wildtierschützer Ingo in den Wald

28.09.2020
14:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Veranstalter: Tourist-Information
Veranstaltungsort: Restaurant Fohrenhof, Saal Waldblick, Am Wald 37
Ausflüge & Wandern, Kinder & Jugendprogramm, Kultur & Bildung

Herr Böhnhardt stellt Ihnen kurz die Bäume und die Tierwelt des Schwarzwaldes vor und wird ein paar interessante Informationen dazu geben. Anschließend gehen Sie mit ihm auf eine Entdeckungstour in den Wald. Festes Schuhwerk erforderlich. Mind. 5 Personen, max. 15 Personen. Bitte melden Sie sich bis 10.00 Uhr in der Tourist-Information, Tel. 07721/8008-37, an.

Wanderung "Geschichte und Geschichten aus Unterkirnach"

Wanderung "Geschichte und Geschichten aus Unterkirnach"

30.09.2020
10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Veranstalter: Tourist-Information
Veranstaltungsort: Mühlenplatz
Ausflüge & Wandern

Sie starten am Mühlenplatz und wandern über die Eichhalde zum ehemaligen Kloster Maria Tann, dort besichtigen Sie den historischen Jugendstilsaal. Weiter führ der Weg zur Ruine Kirneck, diese wurde Ende des 12. Jahrhundets von den Herren von Kirneck erbaut. Weiter geht es zum Wildgehege Salvest. Unser Wanderführer erzählt Ihnen die interessante und schaurige Geschichte zum Mord an der Witwe des Orchestrionerfinders Carl Blessing aus Unterkirnach. Nach einer gemütlichen Einkehr im Gasthaus Breitbrunnen geht es zurück zum Mühlenplatz. Wanderzeit ca. 3 Std. Ab 5 Personen. Anmeldung bis am Vortag 12:00 Uhr in der Tourist-Information, Tel. 07721/8008-37. Teilnahme auf eigene Gefahr.

 

 

 

 

Naturparkmarkt

04.10.2020
11:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Veranstalter: Gemeinde Unterkirnach
Veranstaltungsort: Mühlenplatz
Handwerk, Feiern & Geselligkeit

Erleben Sie rund um den Unterkirnacher Mühlenplatz taditionelles Handwerk aus dem Naturpark Südschwarzwald. Genießen Sie frische regionale Erzeugnisse und heimische Spezialitäten an den vielseitigen Verkaufsständen. Neben feinen Gaumenfreuden wie defitgen Schwarzwälder Speck, Wurstwaren, Käse, frischem Holzofenbrot und leckerem Kuchen, Honig von heimischen Wiesen und aus grünen Tannenwäldern, Edelbrände, Liköre, Säfte und Wein gibt es auch vielerlei Ausgefallenens zu bestaunen. Viele Stände bieten den Besuchern schöne selbstgemachte Dinge aus Holz, Stein und Näharbeiten. Für das leibliche Wohl sorgen die Verkaufsstände.

Theatralische Mühlen- und Ortsführung

Theatralische Mühlen- und Ortsführung

06.10.2020
17:00 Uhr bis 18:30 Uhr
Veranstalter: Tourist-Information
Veranstaltungsort: Kirnachmühle
Führungen & Vorträge, Kultur & Bildung

Der "Müller Johannes" erzählt von der Herkunft der Mühle, berichtet in origineller und authentischer Weise von seinem täglichen harten Arbeitsleben und beschreibt die Schritte vom Korn zum Mehl. "Bauer Joseph" führt Sie zu bedeutenden Orten und Plätzen in Unterkirnach, ausgeschmückt mit spannenden Anekdoten. Dauer ca. 90 Minuten. Kosten 7,00 Euro pro Person, mit Gästekarte 6,00 Euro,  Kinder von 12 - 18 Jahren 6,00 Euro, mit Gästekarte 5,00 Euro, Kinder bis 11 Jahre frei. Teilnehmer 5 - 25 Personen. Verbindliche Anmeldung bis am Vortag 12.00 Uhr in der Tourist-Information unter Tel. 07721/8008-37.

"Komm runter Tour" - Halbtageswanderung und erleben Sie die Bobbahn Geschichte

"Komm runter Tour" - Halbtageswanderung und erleben Sie die Bobbahn Geschichte

11.10.2020
09:30 Uhr bis 14:00 Uhr
Veranstalter: Tourist-Information
Veranstaltungsort: Mühlenplatz
Sport, Ausflüge & Wandern

Wir starten am Wanderparkplatz Geutsche und können kaum gegangen die erste Aussicht genießen. Vorbei am Nußhurthof mit wunderschöner Kapelle führt uns der Weg über die Gutenhöhe. Von dort gelangen wir ins Prisental. Das Wanderherz schlägt höher beim Blick ins Prisen- und Gutachtal. Vorbei an der kleinen aber feinen Clausenhofkapelle und dem Gotterhäusle streifen wir entlang des Waldrandes den Geburtort der Kuckucksuhr, bevor uns das Highlight dieser Wanderung enfängt. Die Naturbobbbahn aus den 1930er Jahren. Schlussendlich führ tuns der Weg zurück zum Wanderparkplatz. Die Anforderungen sind  leicht, auf für Familien geeignet (nicht für Kinderwägen). Gehzeit ca. 3 Stunden, 8,9 km. Treffpunkt ist der Mühlenplatz Unterkirnach und Start der Tour Wanderparkplatz Geutsche. Anfahrt mit dem eigenen PKW, es können Fahrgemeinschaften gebildet werden. Anmeldung bis 08.10.2020, 15:00 Uhr in der Tourist-Information Unterkirnach, Tel. 07721/800837 oder bei Susanne Ciampa, Tel. 0173/6573083. Teilnahme auf eigene Gefahr.

Kilwi

18.10.2020
11:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Veranstalter: Kieschtock-Zunft e. V. Unterkirnach
Veranstaltungsort: Schlossberghalle
Feiern & Geselligkeit

Traditionelles Volksfest mit musikalischer Unterhaltung und Hammellauf. Gewinnen Sie einen echten Schwarzwälder Hammel. Verwöhnen Sie Ihren Gaumen mit frischer Schlachtplatte, Zwiebelkuchen, selbstgemachten Kilwiküchle und neuem Wein. Auf Ihr Kommen freut sich die Kieschtock-Zunft Unterkirnach.

Unterkunftssuche

Volltextsuche