Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Hauptbereich

14. Furtwangen-Neukirch

Hexenlochmühle

Furtwangen-Neukirch -Die Hexenlochmühle wurde im Jahr 1825 erbaut und ist eine der schönsten und typischsten, alten Schwarzwaldmühlen im sog. Hexenloch-Tal. Sie wurde als Sägemühle gebaut. Die Mühlräder, das große hat einen Durchmesser von 4 m, werden vom Wasser des Heubaches angetrieben und erzeugen ca. 13 PS. Bewundern Sie das Holzzahnkammrad, große Holzriemenscheiben sowie Hochgang- und Kreissäge. Uhren, Geschenkartikel, Schwarzwälder Spezialitäten gehören zu unserem Verkaufsprogramm: Kehren Sie auch in unser Café/Restaurant ein.

Info: 
Hexenlochmühle – K. F. Trenkle
Hexenlochstraße 13+14
78120 Furtwangen-Neukirch
07723 7322
Weiter zur Homepage

Entfernung von Unterkirnach: 18 km

Unterkunftssuche

Volltextsuche